Haustür mit Seitenteil

Haustür mit Seitenteil für
einen hellen und
freundlichen Eingang

Seitenteile an der Haustür sind ein einfaches Design-Element, mit dem der Eingangsbereich eines Hauses repräsentativer und freundlicher gestaltet werden kann. Auch der praktische Nutzen ist jedoch nicht zu unterschätzen: Seitenteile – wie übrigens auch Oberlichter – sorgen für mehr Licht im Flur. Das trägt nicht nur zu einem angenehmen Wohngefühl bei, es spart auf Dauer sogar Energie.

 

Modelle ansehen

1. Konfiguriere Deine Haustür nach Maß einfach online

Bei unseren Schüco Haustüren aus Aluminium hast Du zahlreiche Möglichkeiten, sie ganz individuell auszustatten. An erster Stelle sollten dabei immer Wärmedämmung und Sicherheit stehen.

Unabhängig davon, ob Du eine Tür aus Holz, Kunststoff oder eben Aluminium kaufst, darf ihr U-Wert 1,8 W/(m²K) nicht unterschreiten. Diese Anforderung erfüllen heute eigentlich alle Haustüren, es lohnt sich also, auf die Details zu achten. Unsere Alu-Haustüren sind serienmäßig mit drei umlaufenden Dichtungen ausgestattet, außerdem mit einer thermisch getrennten Bodenschwelle sowie – im Falle von Glas-Einsätzen – einer 3-fach Wärmeschutzverglasung.

Für zuverlässigen Einbruchschutz wiederum sorgen die 3 mm starken Aluminiumplatten der Füllung, die 3-fach Hakenverriegelung und die 3-teiligen Rollentürbänder, die ein Ausheben Deiner Hauseingangstür verhindern. Zusätzlich findest Du bei uns eine große Auswahl weiterer Sicherheitskomponenten, mit deren Hilfe Du Dein Zuhause bis zur Widerstandsklasse RC 2 aufrüsten kannst.

2. Haustüren mit Seitenteilen machen den Flur einladend

Was aber bringen Dir Seitenteile an Deiner Haustür? In erster Linie mehr natürliches Licht. Der Eingangsbereich leidet oft darunter, dass in ihm je nach Bauform keine Fenster vorhanden sind. Dadurch benötigst Du immer künstliches Licht, was nicht nur den Stromverbrauch in die Höhe treibt, sondern auch schlecht für das Wohlbefinden ist.

Schon mit nur einem festen Seitenteil wirkt Dein Flur heller und freundlicher, während außen zugleich die Fassade optisch aufgelockert wird. Zwei Seitenteile vergrößern den Eingangsbereich entsprechend zusätzlich.

3. Denke bei Seitenteilen auch an die Sicherheit

Die Montage eines oder mehrerer Seitenteile stellt in punkto Einbruchschutz zunächst einmal eine Schwäche dar. Mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen kannst Du dem jedoch effektiv entgegenwirken.

Dank des Materials Aluminium, das auch für den Rahmen der Seitenteile verwendet wird, kannst Du dich bereits auf hohe Stabilität verlassen. Die gewählte Sicherheitsausstattung der Tür sollte sich außerdem auch auf die Seitenteile erstrecken, denn natürlich kann eine Haustür nur so sicher sein wie ihr schwächstes Glied. Im Zweifelsfall helfen hier nachrüstbare Produkte.

Zu guter Letzt aber ist die passende Verglasung entscheidend. Eine Sicherheitsverglasung sollte selbstverständlich sein und ist übrigens problemlos auch in Kombination mit Motiv- oder Ornamentglas erhältlich. Darüber hinaus kannst Du das Seitenteil auch noch mit einem Außengitter schützen.

4. Individuelle Verglasung in höchster Qualität

Auch die Verglasung der Seitenelemente kannst Du nach Deiner Vorstellungen konfigurieren. Wenn es Dir vor allem um viel Tageslicht geht, ist hochwertiges Klarglas sicher die beste Wahl. Dieses erhälst Du auf Wunsch auch passend zur Farbe der Haustür sanft getönt.

Mehr kreative Freiheit bietet Dir Ornamentglas, das es in vielen verschiedenen Formen gibt. Die gemusterten Scheiben haben zwei Vorteile: Zum einen streuen sie das einfallende Licht und sorgen auf diese Weise für angenehme Lichtreflexe im Innenraum. Zum anderen dienen sie als moderner Sichtschutz, ohne dabei die Helligkeit einzuschränken.

5. Hochwertige Haustüren nach Wunsch gestalten

Bei unseren Türen aus Alu handelt es sich um Maßanfertigungen. Das bedeutet nicht nur, dass sie auf den Millimeter genau Deinen Anforderungen entspricht, sondern auch, dass Du sie ganz nach Deinem Stil und Deinen persönlichen Wünschen gestalten kannst.

Je nachdem, welches Modell Du wählst, ist dieses auch mit Glas-Einsätzen ausgestattet. Hier kannst Du unser Angebot von Ornamentgläsern ebenfalls nutzen und die Aluminium-Haustür perfekt auf die Seitenteile abstimmen.

Beim Kauf einer neuen Haustür legst Du zudem fest, in welcher Farbe sie gefertigt werden soll. Zu den Klassikern zählen zweifellos Haustüren in Weiß (RAL 9016) und Haustüren in Anthrazit (RAL 7016). Doch Aluminium-Haustüren sind weit vielseitiger als Du denkst, da Du aus der ganzen Palette der RAL-Farben wählen kannst. Egal, ob Du dich dabei für ein dezentes Grau oder ein kräftiges Rot entscheiden: Die Farbe wird stets per Pulverbeschichtung in matt oder glänzend aufgetragen. Das sorgt für langanhaltende Leuchtkraft und zuverlässigen Schutz vor Witterungseinflüssen.

Auch Details wie Griffe können individuell konfiguriert werden. Unser Angebot umfasst Drücker und elegante Stangengriffe aus Aluminium oder Edelstahl, die Du passend zur Farbe Deiner Haustür wählen können. Hausnummer oder Briefkasten lassen sich ebenfalls nach Belieben an das Design der Tür anpassen.

6. Kauf Dir Deine Haustür mit Seitenteilen günstig online

Die Haustüren Preise werden grundsätzlich nicht nur von der Wahl des Materials und den Maßen beeinflusst, sondern auch von allen Maßnahmen zur Individualisierung. Dazu zählen selbstverständlich auch Seitenteile und Oberlicht, da diese den Türbereich vergrößern.

Unser Haustürenkonfigurator hilft Dir dabei, genau die Tür zu finden, die Du dir wünscht – und das zum günstigen Preis. Gerade, wenn Dir nur ein begrenztes Budget zur Verfügung steht, hast Du hier jederzeit den Überblick über die Kosten und kannst den Preis durch kleine Änderungen problemlos anpassen.