48% Rabatt auf alles! Bis zum 22.04.
Aktion endet in

00d 00h 00m 00s

Eingangstür Schüco

Eingangstür von Schüco

Eine Eingangstür von Schüco vereint Sicherheit, Energieeffizienz und Design in einem Produkt. Erfahre mehr über die Vorteile von Aluminium als Material, die verschiedenen Widerstandsklassen für optimalen Einbruchschutz, die hervorragende Wärmedämmung und die vielfältige Farbauswahl.

Jetzt konfigurieren

Schüco: Ein Hersteller mit Tradition und Innovation

Schüco ist ein Name, der in der Baubranche für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit steht. Als einer der führenden Hersteller von Fenster-, Tür- und Fassadensystemen hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung einen Namen gemacht. Die Produktpalette ist breit gefächert und reicht von einfachen Fenstern bis hin zu komplexen Fassadensystemen. Doch eines haben alle Produkte gemeinsam: Sie erfüllen höchste Standards in Bezug auf Qualität, Sicherheit und Energieeffizienz. Die Eingangstüren von Schüco sind ein Paradebeispiel für die Ingenieurskunst des Unternehmens. Durch ständige Forschung und Entwicklung werden die Produkte kontinuierlich verbessert. Dies zeigt sich nicht nur in der Verwendung modernster Materialien und Technologien, sondern auch in der ästhetischen Gestaltung der Produkte

Schüco versteht es, technische Exzellenz mit ansprechendem Design zu verbinden.

So entstehen Eingangstüren, die nicht nur sicher und energieeffizient sind, sondern auch optisch überzeugen. Mit einer Schüco Eingangstür investierst du in ein Produkt, das den steigenden Anforderungen an Sicherheit, Energieeffizienz und Komfort in vollem Umfang gerecht wird.

Warum sich Aluminium als Material für deine Eingangstür empfiehlt

Aluminium ist ein Material, das in vielen Bereichen überzeugt. Es ist leicht, robust und äußerst langlebig. Diese Eigenschaften machen es zu einer idealen Wahl für Eingangstüren. Schüco setzt auf dieses Material, um dir höchste Qualität und Langlebigkeit zu bieten.

Aluminium Haustür mit Seitenteil

  • Aluminium ist korrosionsbeständig, was die Lebensdauer der Tür verlängert.
  • Zudem ermöglicht es eine hohe Stabilität, die in puncto Sicherheit unerlässlich ist.
  • Die Türfüllung, oft mehrschichtig aufgebaut, profitiert ebenfalls von der Stabilität des Aluminiums. Dieses Material ermöglicht es, auch Seitenteile in das Design der Tür zu integrieren, ohne an Stabilität zu verlieren.
  • Aluminium ist zudem ein hervorragender Leiter für Wärmedämmung. In Kombination mit speziellen Dichtungen und Isolierungen erreicht die Eingangstür von Schüco beeindruckende Werte im Bereich der Energieeffizienz.
  • Darüber hinaus ist Aluminium ein vielseitig gestaltbares Material. Durch moderne Verarbeitungstechniken sind nahezu alle Farben und Oberflächenstrukturen realisierbar. So kannst du deine Eingangstür nach deinen eigenen Vorstellungen gestalten. Aluminium ermöglicht es, eine breite Palette an Ausstattungsoptionen zu integrieren, von verschiedenen Griffen bis hin zu speziellen Sicherheitsschlössern.

Einbruchschutz: Widerstandsklassen und Sicherheitsausstattung

Einbruchschutz ist ein zentrales Anliegen für jeden Hausbesitzer. Die Schüco Eingangstüren sind in verschiedenen Widerstandsklassen erhältlich, die den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen. Besonders hervorzuheben sind hier die Klassen RC2 und RC3.

Die Widerstandsklasse RC2 bietet einen Basisschutz gegen Einbruchsversuche mit einfachem Werkzeug wie Schraubendrehern und Zangen. Die Widerstandsklasse RC3 geht noch einen Schritt weiter und bietet Schutz gegen Einbruchsversuche mit zusätzlichen Werkzeugen wie einem Kuhfuß. Diese Klasse ist für Objekte mit erhöhtem Sicherheitsbedarf empfehlenswert.

Je höher die Widerstandsklasse, desto sicherer ist die Tür.

Es bieten sich eine Reihe von Sicherheitsausstattungen an, die den Einbruchschutz weiter erhöhen. Dazu gehören spezielle Schlösser, robuste Scharniere und zusätzliche Verriegelungspunkte. Diese Elemente sind so konzipiert, dass sie nahtlos in das Design der Tür integriert werden können, ohne die Ästhetik zu beeinträchtigen. Die Materialstärke des Aluminiums spielt ebenfalls eine Rolle beim Einbruchschutz. Durch die hohe Stabilität des Materials wird das Aufbrechen der Tür erheblich erschwert. In Kombination mit Sicherheitsglas und weiteren Ausstattungsoptionen wie Seitenteilen erhältst du eine Tür, die nicht nur sicher, sondern auch optisch ansprechend ist. Es ist wichtig, den Einbruchschutz als einen ganzheitlichen Ansatz zu sehen, der sowohl die Widerstandsklasse als auch die zusätzlichen Sicherheitsausstattungen berücksichtigt. Nur so kann ein optimales Schutzniveau erreicht werden, das deinen individuellen Bedürfnissen entspricht.

Wärmedämmung: Energieeffizienz trifft auf Komfort

Eine Eingangstür von Schüco ist nicht nur in puncto Sicherheit ein Meisterwerk, sondern auch in der Wärmedämmung. Durch den Einsatz von hochwertigen Dichtungen und Isoliermaterialien wird eine optimale Energieeffizienz erreicht. Dies spart nicht nur Kosten, sondern erhöht auch den Wohnkomfort. Kalte Zugluft und Lärm bleiben draußen, während die Wärme im Inneren gehalten wird. Die Tür ist so konzipiert, dass sie den strengsten Anforderungen an die Wärmedämmung entspricht, was sie zu einer idealen Wahl für energieeffizientes Bauen macht. Die Wärmedämmung ist ein entscheidender Faktor, der oft unterschätzt wird.

Eine gut gedämmte Tür kann den Energieverbrauch eines Haushalts signifikant reduzieren. Dies ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt.

Schüco legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet daher Materialien, die nicht nur langlebig, sondern auch umweltfreundlich sind. Die Wärmedämmung der Eingangstüren von Schüco wird durch mehrere Faktoren erreicht. Neben dem bereits erwähnten Einsatz von hochwertigen Dichtungen und Isoliermaterialien spielt auch die Konstruktion der Tür eine Rolle.

Durch eine intelligente Anordnung der verschiedenen Komponenten wird eine maximale Dämmwirkung erzielt. Dies wird durch unabhängige Tests und Zertifikate bestätigt, sodass du sicher sein kannst, eine Tür von höchster Qualität zu erhalten.

Farbauswahl: Individualität und Langlebigkeit

Deine Eingangstür von Schüco kann in einer Vielzahl von Farben gestaltet werden. Die Farbauswahl ist nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks, sondern auch ein Ausdruck deiner Individualität. Dank moderner Beschichtungsverfahren bleibt die Farbe über Jahre hinweg strahlend und ist zudem äußerst pflegeleicht. Ob klassisches Weiß, elegantes Schwarz oder eine mutige Farbwahl, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Die Farben sind so konzipiert, dass sie den hohen Anforderungen an UV-Beständigkeit und Witterungsresistenz gerecht werden. Dies garantiert eine lange Lebensdauer und minimiert den Pflegeaufwand. Die Farbauswahl beeinflusst auch die gesamte ästhetische Wirkung des Hauses. Eine gut gewählte Farbe kann das architektonische Konzept des Hauses unterstreichen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Die große Farbauswahl im Online-Konfigurator gibt dir die Freiheit, deine Eingangstür genau nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Die Farben können auch in verschiedenen Oberflächenstrukturen aufgetragen werden, von matt bis glänzend, sodass weitere Individualisierungsoptionen bestehen. Die Farbauswahl ist ein wichtiger Aspekt, der bei der Planung einer neuen Eingangstür nicht vernachlässigt werden sollte. Sie bietet die Möglichkeit, ein Statement zu setzen und deinem Zuhause eine persönliche Note zu verleihen.

Design und Farbe

Passgenaue Schüco Haustüren

Starte dein Haustür Projekt jetzt mit uns

War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(0 Bewertungen , Ø 0)